Oper · Theater

Hänsel und Gretel - Engelbert Humperdinck


Krypta, Peterskirche

1010 Wien, Petersplatz 1

Di., 27.12.2016

14:00
  • Für Kinder geeignet
  • +43-680-3183311

Oper in der KRYPTA

„Hänsel und Gretel“ – die wunderbare Kinderoper von Engelbert Humperdinck

Gretel: Anete Liepina, Sopran

Hänsel: Ghazal Kazemi, Mezzosopran

Mutter/Sand-/Taumännchen: Anna-Sophie Kostal, Sopran

Vater/Hexe: Dominik am Zehnhoff-Söns, Tenor

Musikalische Leitung: Werner Lemberg
Regie: Annegret Ritzel

Die Knusperhexe kehrt zurück in ihre Hexenküche!
Jung und Alt werden in diesem wunderbaren Opern-Märchen regelrecht verzaubert. Tief unter der Wiener Peterskirche gelegen, verwandelt sich die KRYPTA in eine Bühne, die Publikum und Künstler ohne Barriere auf einer Ebene vermischt. Unsere Gäste werden so unmittelbar Teil der Vorstellung und verschmelzen mit der Handlung. In leichtgekürzter Fassung (ohne Chor) mit Klavierbegleitung erleben Sie das international renommierte Ensemble, dessen Spielfreude und Können alle mitreißt.
Die bekannte Theater- und Opernregisseurin Annegret Ritzel entstaubt mit Rücksicht auf die vorwiegend jungen Zuschauer das bekannte Märchen. Mit ihrer Liebe zum Detail sowie Leidenschaft für Kinderproduktionen entstanden unter ihrer Leitung einmalige Vorstellungen, die das Publikum restlos begeistern. Ihr gelang der Spagat zwischen guter Unterhaltung und einem Spiel der Extraklasse, das zu keinem Zeitpunkt banal erscheint und Erwachsene wie Kinder gleichermaßen unterhält.
Reduziert auf Klavierbegleitung eröffnet sich dem Zuhörer die pure Schönheit der beliebten Arien. Wer glaubt, jeden musikalischen Aspekt bereits gehört zu haben, darf sich hier überraschen lassen. Vor allem für Kinder bietet sich so einfacher Zugang zur Klassik, den sie leicht auffassen können. Opernsänger zudem so nah direkt vor sich zu erleben, hinterlässt starke Eindrücke.
Als Altersgrenze empfehlen wir 3 Jahre. Selbstverständlich sitzen Kinder bei uns in der 1. Reihe. Wer sich das nicht ohne Erwachsenen an der Seite traut, bekommt eigene, schöne Plätze ohne Sichtbehinderung vor Ort zugewiesen.
Lassen Sie sich in diese herrliche Märchenwelt entführen und erleben Sie in einem der ungewöhnlichsten Konzertsäle der Welt Engelbert Humperdincks Meisterwerk!

Saalbeschreibung:
Mitten im Herzen von Wien unter einer der schönsten Kirchen der Stadt, der Peterskirche, verbirgt sich der Konzertsaal, die Krypta. Für Touristen bleiben die Tore verschlossen, doch für Klassik-begeisterte Gäste und erlesene Kinderproduktionen eröffnet der siebzig Personen fassende Saal eine unerwartete und tief berührende Welt. Tatsächlich handelt es sich hier um Wiens ältesten Gebetsort, an dem nun Kunst ihren Weg zu den Menschen findet. Musik so nah zu spüren, wird einem kaum an einem anderen Ort so leicht gemacht, wie in diesem.


Aktuelle Termine

  • Di., 27.12.2016

    14:00

    Einlass 13.30 Uhr, freie Platzwahl mit Rücksicht auf das junge Publikum


    • Für Kinder geeignet
    • +43-680-3183311
  • Mi., 28.12.2016

    14:00

    • Für Kinder geeignet
    • +43-680-3183311
  • Do., 29.12.2016

    14:00

    • Für Kinder geeignet
    • +43-680-3183311
  • Mo., 02.01.2017

    14:00

    • Für Kinder geeignet
    • +43-680-3183311
  • Di., 03.01.2017

    14:00

    • Für Kinder geeignet
    • +43-680-3183311
  • Do., 05.01.2017

    14:00

    • Für Kinder geeignet
    • +43-680-3183311
  • Fr., 06.01.2017

    14:00

    • Für Kinder geeignet
    • +43-680-3183311
  • So., 08.01.2017

    14:00

    • Für Kinder geeignet
    • +43-680-3183311