Pop / Rock · Wienerlied

Gustfuss solo


Gustfuss im kleinen aber feinen Format. Liederwerke aus dem Alltag eines waschechten Augustin. Musikalische Geschichten zum Lachen und Nachdenken mit einer Prise Humor und ganz viel Gefühl - begleitet vom genialen Patrick Rauch an der E-Gitarre.

Gustfuss, alter Ego des Wiener Arrangeurs, Komponisten und Sängers Augustin Lehfuss (bekannt u.a. als Arrangeur von W.Ambros´ „Moserlieder CD“) bringt nun seine eigenen Lieder in österreichischer Mundart auf die Bühne. Mit hochkarätig besetzter grooviger Band präsentiert das „Gustfuss“ Projekt teils humoristische, teils romantische, aber auch nachdenkliche Texte, samt und sonders aus dem Leben gegriffen und in langen Jahren künstlerischer Tätigkeit gereift und gewachsen. Und alle aus eigener Feder. Durch den souligen, poppig-groovigen, aber auch jazzigen Sound der Kompositionen ergibt sich eine ganz neue Form der österreichischen Popularmusik und so spannt sich ein poetisch-musikalischer Bogen vom Wienerlied über den klassichen Austropop bis hin zum „Dialektfunk“.


Vergangene Termine