Kunstausstellung

Gunter Damisch – Vom Wachsen und Werden


Als einer der arriviertesten Künstler der international erfolgreichen Generation der österreichischen „jungen Wilden“ steht Gunter Damisch mit seinem künstlerischen Werk in besonderer Nähe zu Naturerfahrungen im Großen wie auch im Kleinen. Seine prägnante und sofort erkennbare Formensprache lässt einen eigenen naturnahen Bilderkosmos – gleichsam zwischen Mikro und Makro - entstehen, der sich sowohl in malerischen, insbesondere graphischen aber auch in skulpturalen Konzepten zeigt. Die Ausstellung in der Stadtgalerie Klagenfurt vereint Werke aus über drei Jahrzehnten, von frühen, kaum in der Öffentlichkeit präsentierten Gemälden bis zu den jüngsten Graphiken und Skulpturen und ermöglicht daher einen breiten Einblick in das Werk eines der bekanntesten österreichischen Künstler der Gegenwart.
Mag. Dr. Peter Assmann

VERNISSAGE
Donnerstag, 5. März 2015

19.00 Uhr:
Begrüßung
MMag.a Manuela Tertschnig, Leitung Kulturabteilung

Zur Ausstellung:
Mag. Dr. Peter Assmann, Kurator der Ausstellung
Anschließend offizielle Eröffnung der Ausstellung.
Der Künstler ist anwesend!
Freier Eintritt!


Vergangene Termine