Literatur

Günther Zäuner – Tödliche Kilometer


Am 20. September präsentiert der bekannte Autor und Journalist Günther Zäuner seinen neuen Kriminalroman „Tödliche Kilometer“ bei bilder.worte.töne.

Der erste Fall von Matschek und dessen Freund Korber spielt sich rund um den alljährlichen Wien-Marathon ab. Der Titel ist in der neuen Reihe "Sport ist Mord" des Sportbuchverlags egoth erschienen, in der nun auch sportliche Themen und kriminalistische Aspekte zusammenfinden.


Vergangene Termine