Klassik

Grazer Philharmonisches Orchester


Die dritte Philharmonische Soirée im Kammermusiksaal wird der Chefdirigent des Grazer Philharmonischen Orchesters, Dirk Kaftan, persönlich dirigieren und moderieren. Unter dem Motto Sturm und Drang können Sie einen Abend mit Werken wie Carlo Monzas Sinfonia zu La Tempesta di Mare, Luigi Boccherinis Sinfonia La Casa del Diavolo, Joseph Haydns Cellokonzert sowie Carl Philipp Emmanuel Bachs Sinfonie Nr. 1 in D-Dur genießen, die allesamt typische Sturm und Drang-Elemente des 18. Jahrhunderts aufweisen. Auch kommende Spielzeit werden die beliebten Soiréen wieder im Spielplan enthalten sein!


Vergangene Termine