Pop / Rock

Graveyard + Backyard Babies + Imperial Stat Electric + Heavy Tiger + Guests


Graveyard sind, was man mit Fug und Recht als Everybody's Darlings bezeichnen darf. Und das aus gutem Grund. Album um Album liefern die schwedischen Classic Rocker Musik, die berührt, Tiefgang hat, verstört, einfängt und noch so vieles mehr mit deinen Sinnen anstellt. Ihre Shows versprühen Magie, mit maximaler Intensität auf der einen Seite und eine Gefühl der absoluten Ruhe auf der anderen. Im Gespräch sind sie stets tiefenentspannt, wenn auch immer mit dem Schalk im Nacken.

“Wie das Leben selbst, hängt es davon ab, was man sehen und hören möchte – um es aber kurz zu machen, könnte man sagen, dass in Kürze erscheinende neue Album »Innocence & Decadence« aus tausenden Schichten Liebe, Wut und Leben im Jahr 2015 besteht.”

Wenn man schon Support für Heroen wie AC/DC, Mötley Crüe, Social Distortion und Velvet Revolver war, dann kratzt man selber längst am Heldenstatus, drum braucht man sie auch nicht mehr explizit vorzustellen. Die Backyard Babies sind die Vorzeige Punk-Rock Band aus Schweden und werden das vermutlich auch noch eine Weile bleiben.
Nach einer kleinen Schaffenspause geben sie jetzt wieder richtig Gas und werden garantiert auch die Arena Wien zum Kochen bringen.

Ex-Hellacopters Chef Nicke Andersson und seine Imperial State Electric mit ihrem vierten Album: "Honk Machine" steht für authentischen Rock‘n‘Roll und Sixties Pop mit einer fesselnden Prise Soul. Produziert wurde das neue Album von Nicke Andersson höchstpersönlich und gemixt von Stefan Boman (Hellacopters, Backyard Babies, Kent, Knockouts). Imperial State Electric präsentieren sich stärker, einfallsreicher und überzeugender denn je.

Heavy Tiger sind drei junge Damen aus Stockholm, die sich selbst als „101% Rock‘n‘Roll“ bezeichnen. Die Band steht aktuell bei High Roller Records unter Vertrag.

Und:
Junkstars


Vergangene Termine