Elektronik

Gramatik



Live ist Gramatik eine Wucht - seine Klänge ziehen in ihren Bann und lassen einen so schnell nicht wieder los. Ein ganzes Labor an Lichtinstrumenten, Nebelmaschinen, Laser und im-Beat-pochenden Mörderpilzen erweitern seine ausgeklügelte Show.

Denis Jasarevic alias Gramatik ist ein Musiker und Produzent slowenischer Herkunft, der in New York lebt. Als Dreijähriger entdeckte er eine echte Liebe zur Musik, als er die Funk-, Jazz- und Soul-Kassetten seiner großen Schwester hörte. Angefangen hat er dann selbst mit HipHop, doch bald breitete er sein Spektrum über Jazz, Electro, Glitch und Dubstep hinweg aus. Als großer Liebhaber von Stilmischungen versetzte er seine klassischen Jazz- und Funkeinflüsse mit einer großzügigen Dosis tiefer Bässe und mitreißender Beats. Danach wandte er sich einem näher beim minimalistischen Techno liegenden Stil zu und arbeitete auch mit dem Künstler Griz zusammen, um sich im Dubstep zu versuchen.

Sein 2014 erschienener Player "The Age of Reason" - erstmals auf dem eigenen Label Lowtemp veröffentlicht – stellt die weitere Evolution seiner musikalischen Reise dar. Doch ist das längst nicht der letzte Release. Mit „Coffee Shop Selection“ legte der umtriebige Produzent bald wieder: 2016 erschien "Epigram".