Musical

Gräfin Mariza


Der Klassiker "Gräfin Mariza" behandelt eine Liebesgeschichte vor dem Hintergrund der Wirtschaftskrise.

Der verarmte Graf Tassilo hat sich als Verwalter bei der von Verehrern umschwärmten Gräfin Mariza verdingt. Die aufkeimende Liebe wird mit dem Auftauchen von Tassilos Schwester Lisa, die für seine Geliebte gehalten wird, gestört. Doch Lisa findet ihr Glück mit dem sympathischen Hochstapler Koloman Zsupán; und Tassilos Tante Bozena hilft nach, dass es auch für das Hauptpaar ein Happy End gibt...

Besetzung:

Regie Thomas Enzinger
Bühnenbild und Kostüme Toto
Choreographie Bohdana Szivacz
Licht Sabine Wiesenbauer
Choreinstudierung Holger Kristen
Dirigent Johannes Pell

Gräfin Mariza Ursula Pfitzner
Fürst Populescu Toni Slama
Baron Koloman Zsupan Thomas Sigwald
Graf Tassilo Endrödy-Wittemburg Carsten Süss
Lisa, seine Schwester Johanna Arrouas
Karl Stephan Liebenberg Nicolaus Hagg


Künstler


Vergangene Termine