Sport

GP Vienna


Internationaler Bahnradsport der Spitzenklasse! Traditionell wie jedes Jahr findet auch heuer wieder im Herbst der GP Vienna statt, ein internationales Bahnrad-Meeting der höchsten Kategorie des Weltradsportverbandes UCI.

Bereits jetzt haben über 15 Nationen für ihren Start genannt, es wird also hochkarätige Wettkämpfe in den verschiedenen Disziplinen geben. Der Termin liegt zudem günstig. Eine Woche vor dem ersten Weltcup der Bahnradsport-Saison in Paris, bietet es sich für viele Sportler als Generalprobe an. So auch für das österreichische Nationalteam, bei den Frauen vertreten durch Verena Eberhardt und Janine Kokas, bei den Männern durch Andreas Graf, Stefan Mastaller, Lukas Viehberger, Andreas Müller und Stefan Matzner, dem frischgebackenen Bronzemedaillengewinner bei der EM in Glasgow.
Weitere Infos auf facebook: "Wiener Bahn-O-Rama"
oder per email an"[email protected]"


Vergangene Termine