Literatur · Theater

Gotthard Bilgeri - Leben ist immer lebensgefährlich


Im Rahmen dieser literarisch-musikalischen Hommage an Erich Kästner, einen der populärsten deutschen Schriftsteller des vergangenen Jahrhunderts, durchschreiten die Protagonisten dessen bewegtes Leben und servieren Werke aus seiner „kleinen Versfabrik“.

Aus der kleinen Versfabrik des Doktor Erich Kästner.

Es erzählt, liest und spielt Gotthard Bilgeri.

Musikalisch wird er begleitet von:
Claudia Christa – Flöte
Klaus Christa – Bratsche
Takeo Sato – Gitarre


Vergangene Termine