Theater

Gott und Tod



Hinter den beiden Titeln verbergen sich zwei absurd-komische Geschichten, die sich laut Regisseur Anselm Lipgens um die gleichen Fragen drehen: Gibt es für all das hier einen Plan? Existiert Gott, und, wenn ja, warum? Und: Wer denkt sich so was alles aus? Autor Woody Allen suchte nach Antworten. Heraus kamen humoristische Sternstunden und Geistesfunken.

Mit Georg Kusztrich, Franz Schiefer, Reinhard Steiner, Simone Fröhlich und vielen anderen.

Vorstellungen:
1. bis 24. September 2017, jeweils Freitag bis Sonntag

Bild: Ensemble von »Gott« und »Tod« in Kottingbrunn, Foto/© Harald Brutti


Aktuelle Termine

  • Fr., 01.09.2017

    19:30
  • Sa., 02.09.2017

    19:30
  • So., 03.09.2017

    18:00