Kunstausstellung

Klaus Pichler, Clemens Marschall - Golden days before they end


„Golden Days Before They End“: Ein echtes Wiener Beisl geht ned unter? Oh doch! Ein Fotobuch würdigt jetzt die aussterbende Gattung. Das Wiener Beisl wird im Volksmund gerne Brandineser, Branntweiner, Hüttn oder Tschocherl genannt.

Reingehen wollen aber die wenigsten. Und deshalb sind die Beisln in der Wiener Lokalszene vom Aussterben bedroht. Von Draußen erkennt man die Beisln an ihrem dicken, von Rauch vergilbten Schaufensterglas, bei dem man weder rein noch raus sehen kann. Oder anhand eines verfallenen Schriftzugs an der Häuserwand. Das laute Gelächter, das man beim Vorbeihuschen durch die angelehnte Tür hört, ist größtenteils Vergangenheit. Die Beisln mit ihren charmanten Namen sind ein Relikt einer längst vergangenen Zeit, in die man nostalgisch zurückblickt. . .


Vergangene Termine