Klassik

Goldbrass-Quintett der Philharmonie Salzburg


Das diesjährige Programm "Von Johann Strauß bis Henry Mancini", kreiert von Elisabeth Fuchs, berührt und verzaubert seine Zuhörer. Dem Goldbrass Quintett, bestehend aus zwei Trompeten, Posaune, Horn und Tuba, gelingt es ihre ansteckende Freude am Musizieren auf das Publikum zu übertragen.


Vergangene Termine