Vortrag · Diverses

Gold - Göttlicher Glanz und Schatten der Ausbeutung


Bei Lebensmitteln legen wir heute Wert darauf zu wissen, woher sie kommen. Aber beim Gold, mit dem wir oft in Berührung kommen - z.B. durch technische Geräte, Schmuck und Uhren, Kunst und Kirche -, wissen wir nicht unter welchen Bedingungen es abgebaut wird und wer davon profitiert. In diesem Workshop geht es darum, die faszinierenden Seiten von Gold den vielen problematischen Aspekten (Menschenrechtsverletzungen, Umweltzerstörung, Finanzierung von Gewalt, etc.) gegenüber zu stellen und über alternative Handlungsmöglichkeiten ins Gespräch zu kommen. Erfahrungen von Projektpartner/innen und aus der anwaltschaftlichen Arbeit der Dreikönigsaktion der Katholischen Jungschar werden in den Workshop einfließen. Leitung: Herbert Wasserbauer, Fachreferent Anwaltschaft - Dreikönigsaktion der Katholischen Jungschar Sr. Anneliese Herzig MSsR, Fachreferentin im Themenfeld Pastoral - Dreikönigsaktion der Katholischen Jungschar


Vergangene Termine