Oper

Gold!


Musiktheater für junges Publikum!

Jacob und seine Eltern sind arm – so arm, dass sie in einem Loch unter einem alten Baum wohnen müssen. Als Jacob eines Tages einen dicken Fisch fängt, schenkt er diesem das Leben; im Gegenzug stellt der Fisch Jacob einen Wunsch frei. Er lässt sich diesen erfüllen, doch als seine Eltern von dem verheißungsvollen Zauberfisch erfahren, wollen sie immer mehr und mehr … Geht das aber überhaupt, „wunschlos glücklich“ zu sein? Basierend auf dem Grimm’schen Märchen Der Fischer und seine Frau spürt das Musiktheaterstück Gold! dieser Frage nach.

Libretto von Flora Verbrugge nach den Brüdern Grimm, Übersetzung von Barbara Buri
In deutscher Sprache
Für alle ab 4 Jahren


Vergangene Termine