Pop / Rock

Goatma


Goatma stammt aus dem Wälderischen und bedeutet "gut drauf sein". Diesem Namen will die Akkustikband aus dem Bregenzerwald alle Ehre machen, wenn sie ihre, teilweise selbst komponierten, jedenfalls aber selbst getexteten Lieder im Bregenzerwälder Dialekt zum Besten geben. Zudem werden Goatma ihr erstes Musikvideo präsentieren.

Dominik Sohm – Cajon, Gesang
Harald Sohm - E-Bass, Gesang
Rupert Natter - Gitarre, Percussion, Gesang
Arthur Heidegger – Gitarre, Gesang
Bernhard Lang - Gitarre, Mundharmonika, Gesang
Andre Feldkircher – Gitarre, Gesang


Vergangene Termine