Klassik

Gitarrissima - Frische Virtuosität


Die fünf jungen Gitarristinnen aus Bulgarien, Ungarn, Russland, Japan und Österreich verzaubern mit einfühlsamen Interpretationen, sensiblem Zusammenspiel und Virtuosität. Ihre außergewöhnliche Besetzung - das Quartett besteht aus einer Oktavgitarre (Melanie Hosp), drei Konzertgitarren (Réka Mihalovics,Antonina Ovchinnikova und Ayako Kaisho) und einer Bassgitarre (Emily Smejkal) - und originellen Arrangements betritt das Ensemble neuen Boden im Genre der klassischen Gitarrenmusik.

Populäre Werke der Klassik, aber auch weniger bekannte Kompositionen erklingen in einem völlig neuen "Sound".


Vergangene Termine