World Music

Giora Feidman und Ben Becker


Giora Feidman (Klarinette) und Ben Becker (Poesie) gemeinsam auf Tour

Beide gelten sie als Meister ihres Fachs: Giora Feidman, der Magier mit der Klarinette, und der unverwechselbare Schauspieler und Sänger Ben Becker. Erstmals treten sie nun gemeinsam auf. Ben Becker liest Gedichte von Paul Celan, Giora Feidman und sein starkes Ensemble treten mit dem Wort in einen musikalischen Dialog. Gourmet-Kost für Sinne, Geist und Seele.

Giora Feidman wurde 1936 als Sohn jüdischer Einwanderer in Buenos Aires geboren. Diese Konstellation und sein Talent haben ihn zu einem universellen Künstler gemacht, dessen ausdrucksvolles Klarinettenspiel Menschen rund um die Welt berührt. Giora Feidman und das Gershwin Quartett verbindet eine langjährige, künstlerische Freundschaft. Die vier Musiker haben sich keinem Stil, keiner Epoche und keinem Komponisten gewidmet. Ihre Namensgebung beruht nicht auf einem Repertoireschwerpunkt des Komponisten George Gershwin, sondern ist in der Tradition des klassischen Streichquartetts durch den Primarius Michel Gershwin begründet. Ihre Vielseitigkeit, neben etablierten Juwelen der Klassik, auch moderne, jazznahe Kompositionen, lateinamerikanische Musik wie auch Klezmer spielen zu können, macht sie zu idealen Partnern im Zusammenspiel mit Giora Feidman.
http://www.giorafeidman-online.com/



Vergangene Termine