Pop / Rock

Giöbia/ Liquid Earth


GIÖBIA (Milan/Italy)

Psychedelische Attacken und musikalische Affinität in der Underground-Musik der Sechziger Jahre kreieren einen sehr speziellen Sound für eine abgedrehte Reise durch die Tiefen des Unterbewusstseins, eine Musik gewordene Droge, die wirklich high macht. Doch Vorsicht, die Band rückt an mit Bulldozer, Presslufthammer und Monster-Bohrköpfen, um in deine Psyche einzudringen. Nicht sanft und subtil, sondern brachial und brutal. Endlose Riffs, blubbernde Bässe, eine fuzzgetränkte Gitarre und die allseits geliebte Schweineorgel sind ihr Arsenal. Sie wollen deine Sinne nicht betören, sie wollen sie zerlegen. Also, leg dich hin, entspann dich und genieße es. Giöbia verknüpfen perfekt die Wurzeln legendärer Vorväter untereinander und führen sie zu einer faszinierenden Mischung zusammen. Eine Mixtur, die uns höchst zeitgemäßen Sound bietet und mit ihrer archaisch retrospektiven Verspieltheit verzaubert.

Quelle: [http://www.wp.rocktimes.de/gioebia-magnifier-cd-review]


Vergangene Termine