Literatur · World Music

Gioconda Belli - Grupo Sal


Gioconda Bellis Performance ist auf Spanisch; die bekannte österreichische Schauspielerin Brigitte Karner trägt die Übersetzung in Deutsch vor.

Gioconda Belli: Eine starke Frau



Gioconda Belli ist hierzulande eine der meistgelesenen Autorinnen Lateinamerikas. Sie wuchs in Nicaragua auf, studierte in Spanien und den USA und schloss sich bereits in jungen Jahren der sandinistischen Befreiungsbewegung in Nicaragua an, ihre politischen Texte gegen die Somoza-Diktatur zwangen sie früh ins Exil.

Mit den Romanen „Tochter des Vulkans“, „Republik der Frauen“ und ihrer Autobiografie „Die Verteidigung des Glücks“ erlangte sie große Popularität - berühmt ist sie aber auch für ihre Gedichte. Keine andere Frau in Zentralamerika äußert sich heute so selbstbewusst und mit solch sprachlicher Kraft zu ihren Wünschen und Phantasien. Begleitet von Grupo Sal Duo und Brigitte Karner, präsentiert Belli in der Konzertlesung Gedichte aus ihrem neuen Buch „Davor, die Jugend“ sowie Sternstunden aus ihrem Lebenswerk.
Mitwirkende

Gioconda Belli (Lesung im Original)
Brigitte Karner (Deutsche Übersetzung)

Grupo Sal Duo: Fernando Dias Costa, Aníbal Civilotti


Vergangene Termine