Musical · Operette

Gigi


Die im Paris der Belle Epoque angesiedelte zauberhafte Romanze zwischen der 15-jährigen in Liebesdingen vollkommen unerfahrenen aber selbstbewussten Gigi und dem reichen Zuckerfabrikanten Gaston Lachailles, einem jungen Bonvivant.

So richtig in Schwung gerät die Geschichte dank zweier liebenswerter alter Damen, die das Schicksal Gigis mit in die Hand nehmen: ihre in bescheidenen Verhältnissen lebende Großmutter Mamita, bei der Gigi lebt und deren Schwester, die vornehme Tante Alicia, einstige Mätresse berühmter Fürsten und Prinzen.

Millionen von Menschen hat bis zum heutigen Tag der berühmte Hollywood-Film mit Leslie Caron, Louis Jourdan und Maurice Chevalier gerührt. Letzterer war als Gastons Onkel Honoré die Inkarnation des eleganten Gentleman-Darstellers. Auf seinen Spuren wandelt in der Ischler Neuproduktion der große Sängerdarsteller Kurt Schreibmayer.

Musikalische Komödie
Buch und Gesangstexte von Alan Jay Lerner, Musik von Frederick Lowe
Deutsch von Robert Gilbert

Die Uraufführung war eine Produktion von Edwin Lester für die Los Angeles und San Francisco Civic Light Opera Associations und von Saint Subber für den Broadway

Besetzung:

Musikalische Leitung - László Gyükér

Regie - Michael Lakner

Choreographie - Leonard Prinsloo

Bühnenbild - Katharina Sautner

Kostüme - Michaela Mayer-Michnay

Choreinstudierung - Georg Smola

Honoré Lachailles, ein älterer Lebemann - Kurt Schreibmayer
Gaston Lachailles, sein Neffe, Inhaber der größten Zuckerraffinnerie Frankreichs - Benjamin Plautz/Florian Resetarits
Liane d'Exelmans, dessen Geliebte - Mandy Garbrecht
Gigi - Verena Barth-Jurca
Inez Alvarez, genannt Mamita, ihre Großmutter - Helga Papouschek
Tante Alicia - Marianne Nentwich
Charles, ihr Butler - Giuseppe Preims
Henri, Gastons Chauffeur - Gerhard Zeilner
Ein Oberkellner im Maxim - Gabriel Wanka
Ein Stehgeiger im Maxim - Claudiu Sola
Sandomir, Lianes Eislauflehrer - Roc Krajnc
Rezeptionist im Grand Hotel - Karl Herbst
Madame La Verne - Merle Krammer
Maitre Dufresne, Rechtsanwalt von Gaston Lachailles - Florian Resetarits/Benjamin Plautz
Maitre Duclos, Rechtsbeistand von Tante Alicia - Wolfgang Gerold
Jacqueline du Beautemps, Honorés Geliebte - Petra Bischofné Göndöcs
Juliette Lasage, Honorés Geliebte - Alexandra Zimmermann
Jean-Paul, Leutnant - Matyás Bánky
Jacques, Leutnant - Wolfgang Gerold
Schulfreundinnen Gigis - Vanessa Platzer, Julia Schiller, Hannah Tischler, Celina Zopf

Franz Lehár – Orchester
Chor und Ballett des Lehár Festivals Bad Ischl


Vergangene Termine