Theater

Geschichten von 1001 Tieren - Die Zoo-Show


Der Tierversteher Peter Iwaniewicz und seine besten Freunde sind endlich wieder im Gemeindebautheater zugange.

Auch bei besonders urbaner Lebensgestaltung ist der Kontakt mit Tieren unvermeidlich. Wenn Silberfischchen im Badezimmer turnen, Tauben sich im Tiefflug nähern und die Stoff-wechselprodukte unbekannter Hunde das Profil des Schuhwerks ergänzen, dann drängt sich die zentrale Frage auf: Was hat das alles zu bedeuten?

Peter Iwaniewicz, Tierversteher und Menschenflüsterer, enträtselt wieder einen Abend mit tierischem Ernst die Mysterien der belebten Welt.
Auf dem Bühnenbiotop des Rabenhofs stellen sich dazu wieder unberechenbare Rampen-säue und prächtige Silberrücken ein, die mit dem mutprobenaffinen Publikum wirbelloses Brot brechen und animalische Spiele treiben werden.

Mit Gästen werden die besprochen, berochen, gebrochen und verkostet.
Gerald Votava: besingt und isst
Klaus Eckel: wundert sich
Deborah Sengl: tarnt und täuscht


Vergangene Termine