Kunstausstellung

Gernot Fischer-Kondratowitch - Kleine Welt - großer Platz


Gernot Fischer-Kondratowitch arbeitet in Serien; er malt was ihn auf seinen Reisen inspiriert, was er in der Natur vorfindet und was im Internet zu sehen ist. Der Künstler bevorzugt die Technik der klassischen, gegenständlichen Malerei, fühlt sich aber ebenso in der Collage und Objektgestaltung sowie der Videoarbeit zu Hause. Komposition, Technik und Harmonie spielen eine wichtige Rolle in seinem gesamten Werk.
Immer wieder sind es kleine, menschliche Figuren in alltäglichen Szenen, die er auf die Leinwand setzt. In den Bildern wirken sie verloren, verweisen jedoch auf den isolierten Internet User, der sich in der virtuellen Welt aufhält, sich in den Weiten des Netzes verliert, Informationen sammelt und diese dann zum Ausdruck bringt. Ein Bezug zum Künstler selbst, der diese Informationen in Malerei umsetzt? In „Bees and Bytes“ setzt Fischer-Kondratovitch sein bereits bekanntes Markenzeichen - Schrift als gestalterisches Mittel - in Szene. Texte überziehen einige Leinwände. Der Kontext des Geschriebenen kann jedoch nur vom fachkundigen Betrachter entschlüsselt werden, dabei handelt es sich um Computer-Fehlmeldungen.

Mit der gleichen Leidenschaft wie in der Malerei ist Fischer-Kondratowitch auch Musiker. Er ist sozusagen ein genreübergreifendes Multitalent, das immer wieder gerne surreale Elemente - sowohl in der Malerei als auch in der Musik - einbaut. Bei der Vernissage im Dinzlschloss wird er auch sein musikalisches Talent, gemeinsam mit Luca Mussnig, preisgeben.

Gernot Fischer-Kondratowitch wurde 1968 in Villach geboren, studierte in Venezuela an der Escuela de Artes Visuales in Caracas, am Mozarteum in Salzburg und an der Akademie der Bildenden Kunst in Wien. Seit 1997 arbeitet er als freischaffender Künstler, ist Musiker, lebt in Wien und Villach.


Vergangene Termine

  • So., 01.03.2020 - Fr., 06.03.2020

    Mo: 08:00 - 12:00, 13:00 - 16:00 Uhr
    Di: 08:00 - 12:00, 13:00 - 16:00 Uhr
    Mi: 08:00 - 12:00, 13:00 - 16:00 Uhr
    Do: 08:00 - 12:00, 13:00 - 16:00 Uhr
    Fr: 08:00 - 12:00 Uhr
    Sa: Geschlossen
    So: Geschlossen
    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.