Kunstausstellung

Gerhard Rühm - Barbara Eichhorn


The Drawing Experience - Eine Ausstellung in fünf Kapiteln.

Kapitel 5: Gerhard Rühm – Barbara Eichhorn
Eröffnung: Freitag, 28. September, 19:00
28. September – 13. Oktober 2018

WO: Galerie Gerhard Sommer | Himmelpfortgasse 22 | 1010 Wien

kuratiert von Roman Grabner (Universalmuseum Joanneum)
Zeichnen ist eine gestische Form des Denkens! Zeichnen ist eine Möglichkeit des persönlichen und freien Ausdrucks. In einer Gesellschaft der Kontrolle, in der die Vertrautheit und Intimität des privaten Raums durch soziale Medien subtil ausgeleuchtet wird und die Freiheit des Individuums durch immer neue und immer mehr Regeln zu unserem vermeintlichen Schutz eingeschränkt wird, offenbart die Zeichnung die Potenzialität der Freiheit: Freiheit zu denken, Freiheit sich auszudrücken und durch kluge Setzungen, Freiheit zu schaffen. In fünf Ausstellungsdialogen wird die Vielfalt der Ausdrucksformen zeitgenössischer Zeichnung und ihre Relevanz für die Gegenwart beleuchtet.

Öffnungszeiten: Do.-Fr. 14:00-19:00, Sa. 10:00-16:00


Vergangene Termine