Literatur · Theater

Gerhard Balluch liest: Herz der Finsternis


Joseph Conrads berühmter Roman „Herz der Finsternis“ beschreibt die Reise eines Kapitäns ins Innere des kongolesischen Dschungels.

Diese Erfahrung mutiert zu einem Grauen erregenden Trip in die Finsternis des eigenen Unbewussten und verdeutlicht die Brüchigkeit menschlicher Zivilisation.


Vergangene Termine