Literatur

Gerald Eschenauer - Es scheint Hoffnung - Absurditäten


Der österreichische Autor mit Kärntner Wurzeln, derzeit unterwegs auf Lesetour quer durch Österreich, Deutschland und die Schweiz, liest Auszüge aus seinem neuesten Buch. Begleitet wird er dabei von dem Burgenländer Charlie Kager an der Gitarre. Nach der Lesung lädt der Autor zu einer Signierstunde. Karten: VVK in der Gästeinfo € 9,-- / AK € 13,--


Vergangene Termine