Vortrag

Georgos Chondros: Wer entscheidet Griechenlands Zukunft?


Griechenland ist seit Jahren tragisches Versuchslabor menschenverachtender neoliberaler „Spar“politik. Die Staatsverschuldung ist dennoch dramatisch gestiegen, die Wirtschasleistung ist um 25 % gesunken. Arbeitslosigkeit

27 % (Jugend 58 % !) Die Menschen haben im Schnitt 40% ihres Einkommens verloren, soziale Strukturen wurden nachhaltig zerstört, die Gesundheitsversorgung ist zusammengebrochen. Trotz milliardenschwerer

EU-Finanz„hilfen“, die in Wahrheit in die Taschen der Finanzindustrie umgeleitet werden.


Vergangene Termine