Vortrag · Literatur

Georg Jure Anker - Pannonien


Das Buch "Pannonien - Spuren einer Exkursion“ soll über die Exkursion 2013 mit Studierenden der Universität Innsbruck berichten, in dem versucht wird, eine Wissenslücke zu durchbrechen.

Während der Gespräche mit Burgenlandkroatinnen und -kroaten konnten Fragen gestellt werden. Und es wurde viel gefragt!

Natürlich wird auch der sprachliche Bereich entsprechend berücksichtigt, soweit dieser Punkt während der Exkursion betrachtet werden konnte. Nicht alle Teilnehmer waren Studierende der Slawistik, konnten aber dennoch Rüstzeug mitbekommen, um sich näher damit befassen zu können.

Das Buch gliedert sich in allgemeine Erlebnisse und Eindrücke, Beiträge der Studierenden, das Zusammensein mit interessanten Menschen der Volksgruppen und deren Ansichten.

Hier soll nun etwas vorgestellt werden, das zu begreifen nur möglich ist, wenn die Situation der Gradišćanski Hrvati bzw. auch der weiteren Minderheiten, diesseits und jenseits der Grenzen und auch in Wien von verschiedenen Seiten her beleuchtet werden. Texte können während der Präsentation, vor allem wegen des Umfanges, nur auszugsweise zitiert werden. Wichtig ist der Gesamteindruck, das Gesamtbild, das Sie verführen soll, auf dieses Buch neugierig zu werden!

Musikalische Umrahmung / muzički okvir: Harmonija


Vergangene Termine