Jazz

Georg Breinschmid, Benjamin Schmid und Thomas Gansch



Das ungewöhnlich besetzte Trio mit Georg Breinschmid, Benjamin Schmid und Thomas Gansch vereinigt 3 singuläre Spitzenmusiker, wie es sie vielleicht nur in Österreich gibt: Alle drei sind mit übermäßiger Virtuosität ausgestattet und machen in dieser Formation profunde und authentische Musik, die zwischen klassischem Klangideal, jazzigem Groove und viel Eigenkompositorischem pendelt.

Improvisatorisch stark angereicherte ultimative Kammermusik der Extraklasse!

Georg Breinschmid - Kontrabass, Gesang
Benjamin Schmid - Violine, Gesang
Thomas Gansch - Trompete, Flügelhorn, Gesang