Kunstausstellung

Geometry without borders


Društvo likovnih umetnikov - ZDSLU from Kranj – Slovenia

Kurator: Dr. Peter Marolt

Ein grenzüberschreitender Austausch des slowenischen Kunstvereines Društvo likovnih umetnikov Kranj und "kunstaspekt" Baden.
Coronabedingt stellt "kunstaspekt" erst im Juni 2022 in der MOK gallery im Kranj aus.

An der Ausstellung nehmen teil:
Andreja Eržen, Biserka Komac, Boge Dimovski, Brut Carniollus, Domen Dimovski, Irena Gayatri Horvat,
Iztok Šmajs Muni, Jaka Bonča, Jože Stražar, Karol Kuhar, Ladijana Vijay, Lojze Kalinšek, Martina Marenčič, Meta Šolar, Miha Perčič, Peter Marolt, Sumiko Kiyohara, Veronika Vesel Potočnik

Die Gesellschaft der Bildenden Künste von Kranj besteht aus 40 Mitgliedern, die in den Bereichen Malerei, Skulptur, Objekt, Grafik, Fotografie, Installation und neue Medien tätig sind. Seit 2012 organisiert sie das internationale Festival der Bildenden Künste mit über 120 Mitgliedern aus der ganzen Welt. Weiters verfolgt die Gesellschaft der Bildenden Künste von Kranj Ziele in Bezug auf visuelle Kultur, strebt danach den hohen künstlerischen Standards gerecht zu werden und ermöglicht eine qualitätsvolle Präsentation von Kunst und Autoren im nationalen und internationalen Raum. Ihre Galerie befindet sich im Rathaus der Stadt Kranj.

"Der genaue Grund, warum vor zwei Jahren dieser Ausstellungstitel gewählt wurde, ist nicht nachvollziehbar, da die Öffentlichkeit damals noch nicht von der Pandemie wusste. Ich denke, es war eine instinktive Entscheidung, die keine unnötigen Beschränkungen wollte, sondern ein friedliches Zusammenleben und Suche nach einer Verbindung mit Mitmenschen, welche sich in der gegenwärtigen Situation leider plötzlich auf der anderen Seite der 'Grenze' - des 'Zauns' - befinden.
Die an der Ausstellung teilnehmenden Kunstschaffenden sind individuell so verschieden wie
ihre künstlerischen Ausdrucksformen. Ausgangspunkt für die Auswahl war die Achtung der Individualität, die auch von allgemeinen Standards abweichen kann. Umso wichtiger ist in dieser Zeit Originalität, Eigenart und die Einzigartigkeit des Augenblicks zu respektieren. Genau aus diesem Grund wurde allen Teilnehmern, die die Vorgabe des Themas Geometrie erfüllen, die Möglichkeit der Präsentation gegeben." Dr. Peter Marolt


Vergangene Termine

  • Do., 10.06.2021 - So., 27.06.2021

    Mo: Geschlossen
    Di: Geschlossen
    Mi: Geschlossen
    Do: Geschlossen
    Fr: 15:00 - 18:00 Uhr
    Sa: 15:00 - 18:00 Uhr
    So: 15:00 - 18:00 Uhr
    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.