Wienerlied · Klassik

Gemischtes Doppel


Agnes Palmisano, Maria Stippich, Helmut Stippich und Daniel Fuchsberger gehen in ihrer jungen Formation Gemischtes Doppel weit über die Kunst des Dudelns hinaus.

Diese verbindet einerseits die Liebe für den seit 2010 im Immateriellen Österreichischen Kulturerbe verankerten Wiener Koloraturjodlerund und andererseits eine geübte Rückhand für musikalische Improvisationen – Querschläger zwischen Tradition und Moderne inklusive.

Melodien und Töne sind ihre Spiel-Bälle, gesungen und gedudelt wird ein- bis vierstimmig, mal a cappella, mal mit traditioneller Schrammelmusik, Jazzbegleitung oder der Ukulele. Gerade schlägt Dudel-Meisterin Agnes Palmisano eine alte Wiener Melodie an, da setzen volley Daniel Fuchsberger (Kontragitarre/Percussion), Maria Stippich (Kontrabass) und Helmut Stippich am Klavier ein.


Vergangene Termine