Vortrag

Gemeinsam TTIP, CETA und Co stoppen!


Seit zwei Jahren läuft die Kampagne gegen die "Frei"handelsabkommen TTIP (EU-USA) und CETA (EU-Kanada) – mit Erfolg: Der EU Kommission ist es nicht gelungen wie angekündigt beide Abkommen 2015 abzuschließen. Doch noch 2016 soll CETA vom europäischen Rat und dem EU Parlament abgestimmt werden.

Welche Vorhaben sind geplant, wo gibt es die Möglichkeit zur Beteiligung? Wie werden Aktionen entwickelt?

Madeleine Drescher, Attac Österreich
Irmi Salzer, ÖBV/Via Campesina Österreich
Alexandra Strickner, Attac Österreich


Vergangene Termine