Theater

Geliebter Lügner


Komödie am Kai

1010 Wien - Innere Stadt, Franz-Josefs-Kai 29

Di., 01.12.2020 - Sa., 05.12.2020

Jeweils 20:15

Eine Liebesgeschichte aus dem Briefwechsel zwischen George Bernard Shaw und der Schauspielerin Stella Patrick Campbell.

Vierzig Jahre lang schrieben sie sich Briefe: über Nichtigkeiten und Wichtigkeiten, Theater und Zeitgeschichte, über ihr Leben und das Leben überhaupt. Jerome Kilty hat diesen Briefen eine bezaubernde Komödie montiert. Sie stammt zwar nicht von Shaw, enthält aber kein Wort, das er nicht schrieb oder das nicht an ihn gerichtet war. Die zärtlichen, verspielten, unmutigen, gereizten, gefühlvollen, gescheiten und immer geistreichen Briefe spiegeln zwei ungewöhnliche, bühnenreife Lebensgeschichten.