Literatur · Theater

Geheimsache Labskaus - ein turbulenter Kinderkrimi


Labskaus – kennt ihr nicht? Kein Problem: Ina Rometsch und Martin Verg kochen mit und für euch das alte Seemanns-Gericht. Nach der Lesung darf probiert werden!

Für das typisch norddeutsche Gericht Labskaus braucht man unter anderem Dosenfleisch, rote Rüben und Essiggurken. Die Zutaten für diese eigenwillige Kriminalgeschichte sind zwei Jungen, ein entführter Pudel und jede Menge Zitteraale, ein merkwürdiges Kinderheim und zwei verrückte Wissenschaftler. Gut vermengt ergibt das ein sehr vergnügliches Abenteuer voll schrägem Witz und überraschender Wendungen vor der Kulisse Hamburgs. «Geheimsache Labskaus» wurde für den Hansjörg-Martin-Preis 2014 für den besten deutschsprachigen Kinder- und Jugendkrimi nominiert und in die Kollektion des österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreises aufgenommen.

www.bookolino.at


Vergangene Termine