Theater

Gefährliche Liebschaften


Landsberger Sommernachtsspiele 2017
Gefährliche Liebschaften
frei nach Choderlos de Laclos

Der Briefroman "Gefährliche Liebschaften" gilt bis heute als Musterbeispiel, wie eine Intrige durchzuführen ist:
feinfühlig, geduldig und eiskalt;eine raffiniert-unterhaltsame Satire in einer lauen Landsberger Sommernacht!

Mit:
Sepp Brauchart, Katrin Engelbogen, Sabine Kniepeiss, Johanna Kraxberger, Ilse Spieler, Verena Suppan, Peter Weiss und Gerd Wilfing

Text & Regie:
Julia Zach

Bitte warme Kleidung mitnehmen! Die Abende in der Klause können kühl werden!


Vergangene Termine