Theater

Gaunerstück


Ausgehend von einem wahren Fall erzählt Dea Loher eine Geschichte zwischen sozialer Tristesse und krimineller Energie, Lebensbejahung und Tod.

„Gaunerstück“ von Dea Loher
Österreichische Erstaufführung. Regie: Bernadette Heidegger.

Ausgehend von einem wahren Fall erzählt Dea Loher eine Geschichte zwischen sozialer Tristesse und krimineller Energie, Lebensbejahung und Tod.
Ein kleines Stück Selbstermächtigung in Zeiten der großen internationalen Gaunereien.

Mit Katharina Pizzera, Daniel Jeroma, Volker Wahl Musik Georg Brenner Bühne Dagmar Lesiak Regie Bernadette Heidegger


Vergangene Termine