Diverses · Messe · Krämermarkt

Gartenfest der Vielfalt


Frei nach dem Motto „Aufessen, um zu retten!“ bringt Ihnen ARCHE NOAH im Rahmen des Gartenfestes der Vielfalt am 24. August die Welt der seltenen Gemüsepflanzen näher.

An kleinen Degustier-Stationen mit Karotten-, Paradeiser- und Blattgemüseviefalt kann gekostet und gefachsimpelt werden. Im Gartenpavillon entsteht das „Atelier des Geschmacks“. Hier zeigen erfahrene Köche im Rahmen eines Schaukochens, welche kreativen Möglichkeiten der Zubereitung von Raritäten es gibt. Drumherum erwartet Sie ein bunter Markt der Vielfalt mit Biobetrieben, Saatgutständen, Schmankerln und Handwerkskunst.
Ganztägig findet ein Kinder-Mitmachprogramm statt, bei dem gebastelt, geerntet, gekostet und gekocht wird! Sonderführungen zu Spezialthemen rund ums Vielfaltsgärtnern sowie Workshops zu Saatgutgewinnung im eigenen Hausgarten stehen auch auf dem Programm.

Das vollständige Programm des Festes und weitere Details zur Veranstaltung können unter folgendem Link nachgelesen werden: https://www.arche-noah.at/kalender/termin-im-detail?eid=1038


Vergangene Termine