Jazz

Gansch & Roses


Thomas Gansch ist in vielerlei Hinsicht eine Ausnahme-Erscheinung. Nur wenige Musiker aus dem Jazzumfeld schaffen es, eine so breite Anerkennung weit über die Genregrenzen hinaus zu erlangen wie er.

Was der Hans-Koller-Preisträger 2002 in der Kategorie „Newcomer des Jahres“ auch anfasst, wird zum Erfolgsprojekt. Das Publikum liebt den geborenen Entertainer, der jeden Konzertabend zu einem Erlebnis der besonderen Art macht. "Gansch & Roses" ist sein persönlicher Abenteuerspielplatz.

Lineup: Thomas Gansch & Christian Wieder (trumpet), Florian Trübsbach (alto sx, soprano sax), Fabian Rucker (alto sax), Alois Eberl (trombone), Uli Langtaler (bass), Mario Gonzi (drums)


Vergangene Termine