Klassik

Gagaku Ensemble Kitanodai


Das Kitanodai Gagaku Orchestra zeigt traditionelle japanische Hofmusik und Tanz. Die Künstlerinnen und Künstler treten in beeindruckenden Zeremonialroben auf, wie sie im Kaiserpalast in Japan bis heute bei besonderen Anlässen getragen werden.

Die Aufführung besteht aus fünf Stücken:

Urayasu no mai - ein Tanz mit Fächern und Glöckchen, Musik und Choreographie aus 1940

Oshikicho no Netori - ein Musikstück, welches meist als Einleitung gespielt wird und die Atmosphäre eines Konzerts bestimmt

Kaisei-raku - übersetzt bedeutet dieses Stück Musik der blauen See

Ryo-o - ein Tanz der die Geschichte von Chokyo, einem König der nördlichen Qi-Dynastie erzählt

Seigaiha - die tänzerische Beschreibung des Meeres und der Fluten

Anmeldung: 01 534 30 5053, [email protected]


Vergangene Termine