Theater

Gablitz Theatergruppe: Othello darf nicht platzen


Tito Merelli ist der Superstar unter den Operntenören. Als solcher ist er zum Jubiläum der städtischen Oper in Cleveland geladen um dort die Rolle des Othellos zu singen.
Begleiten sie die Theatergruppe Gablitz hinter die Kulissen der Opernwelt, und finden sie heraus, dass sich zu viel Busen und Frauen im Schrank schon mal auf den Magen schlagen können. Wenn dann noch die Krabben verderben und die Merellis einen Ehestreit vom Zaun brechen bleibt nur zu hoffen, dass Othello schlussendlich doch nicht platzt.

Für Sie spielen:
Andi Bartel, Bernhard Braher, Matti Dellinger, Jutta Heller, Georg Kotek, Dora Leonardi, Caro Löchli, Stefanie Walter und Theo Zögl
unter der Regie von Lisi Toman.

Regieassistenz: Sandy Bichler
Soufleusse: Mona Groer-Wolf


Vergangene Termine