Theater

Gabi, der Unfall, das Glück und die Milbe


Ein Stück der Schallundrauch Agency über die Lust am Entdecken und Forschen.

Gabi liegt im Spital, schaut auf weiße Wände und bekommt zum Mittagessen Infusionen. Die Zeit tropft, also alle zwei Sekunden ein Tropfen Medizin. In zwei Sekunden bewegt sich die Erde ungefähr 60 Kilometer auf ihrer Umlaufbahn, denkt Gabi. Na ja, wenn man viel Zeit hat, hat man auch viele Gedanken. Über die Sterne, die schwarzen Löcher, das Universum. Über die Milben, die keine/r mag, und die Delfine, die jede/r mag. Über die Worte, die Seltsamkeit des An- und Ausziehens, das Wunder des Schmeckens, über alles, was es am Weg zu entdecken gibt und über das Glück zu leben.

Im Anschluss an die Vorstellung am Do. 25. Jun. um 19:00 findet ein öffentliches Publikumsgespräch statt

Regie: Gabriele Wappel | Performance, Stückentwicklung: Gabriele Wappel, Sebastian Radon und Gäste | Textbearbeitung: Nicole Kanter | Dramaturgische Beratung: Frans Poelstra | Bühne, Lichtdesign, technische Leitung: Silvia Auer | Kostüm: Devi Saha | Workshops: Mona Wahba | Produktionsleitung, PR: Eva-Maria Forstner


Vergangene Termine