Vortrag

Funkenflug 4: How to Make the World Work


Vier Abende mit Performances, Gesprächen, Vorträgen und moderierten Podiumsdiskussionen kuratiert von Maria Christine Holter. Das Ausstellungsgeschehen um „Brennende Fragen“ erweiternd, soll „Funkenflug“ den „Brand“ überspringen lassen. Dazu werden „externe“ Kunstschaffende, GesprächspartnerInnen und ModeratorInnen eingeladen, zu den kunstbezogenen und gesellschaftspolitisch brisanten Fragen Stellung zu nehmen im Dialog mit Mitgliedern des Künstlerhauses.

PERFORMANCE
„Die künstlerische Handlung soll keine feste sondern eine transitorische Form annehmen, an der alle Mitwirkenden – Akteure und Publikum – einen wesentlichen Anteil haben.“
CELLE


Vergangene Termine