Diverses · Kunstausstellung · Führung

Führung durch die Kunstsammlung Arik Brauer


Eine Führung mit Timna Brauer oder ihrer Tochter Jasmin Brauer-Meiri durch die Privatsammlung von Arik Brauer.

Seit über zehn Jahren schon unterhält Prof. Arik Brauer eine Privatsammlung im Untergeschoß seiner Wiener Villa im Cottageviertel. Auf rund 200²m werden seine bedeutendsten Ölgemälde aus den letzten Jahrzehnten, sowie seine aktuellsten Keramikskulpturen präsentiert. Ein Querschnitt aus seinem Lebenswerk, Phantastischer Realismus.
Die Atmosphäre in dem sakral anmutenden, 200 m² großen Raum ist entspannt.

Gedämpftes Licht erzeugt den nötigen Kontrast, um die gut ausgeleuchteten, großformatigen Exponate eindrucksvoll zur Geltung zu bringen. Durch die Ausstellung führt die älteste Tochter Arik Brauers, die Sängerin Timna Brauer.

Timna und Jasmin Brauer bringen den Gästen nicht nur die fantastische Welt ihres Vaters, resp. Großvaters näher, sondern erzählen auch aus der Sicht der Tochter und Enkelin über den berühmten Maler und Künstler. Wie es war, inmitten dieser Bilder groß zu werden. Und sie erklären die Themen, die der Künstler Arik Brauer in seinen Werken behandelt:
Emanzipation, Umwelt, das Alte Testament, die Verfolgung der Juden, Kriege die der Künstler er- und überlebt hat.

Arik Brauer, der am 04.01.2019 seinen neunzigsten Geburtstag feierte, verbringt seine Tage weiterhin von früh morgens bis in den Abend an den Staffeleien. Wie sein ganzes Künstlerleben hindurch arbeitet er noch heute stets an mehreren Bildern gleichzeitig. Sieht er doch keinen Grund diese Gewohnheit zu ändern. Entsprechend sind ihm Begriffe wie Ruhestand oder der Gedanke ans “Aufhören” gänzlich fremd – und ebenso fern wie das absurde Gefühl alt zu sein.Timna Brauer und Jasmin Brauer-Meiri freuen sich Sie persönlich durch die faszinierende Bilderwelt ihres Vaters und Großvaters zu führen.

Freuen Sie sich auf eine eindrucksvolle und inspirierenden Begegnung mit den Werken Arik Brauers in dieser stimmungsvollen Führung.


Vergangene Termine