Kunstausstellung

Fritz Pumm - Szenen aus zwei Zyklen


Musik oder Literatur sind die Inspirationsquellen für die sehr reduzierten und meist monochromen Arbeiten auf Papier und Leinwand des südburgenländischen Künstlers. Extreme Ausdauersportausübung ist eine der Grundlagen für die Beharrlichkeit, mit der Fritz Pumm an seinen eigenständigen teils großflächigen Bildern arbeitet und bis heute auf ein umfangreiches äußerst beeindruckendes Oeuvre blicken kann.

Erwachsene: € 5,50
SchülerInnen/Behinderte: € 3,00
Senioren € 4,50
Familienkarte: 2 Erwachsene + 1 oder mehr Kinder € 12,00

​Gruppen ab 20 Personen: € 4,00*
Gruppen ab 20 Personen mit Führung: € 5,00**
Führung für Kleingruppen: pro Person € 1,50 / mind. € 20,-
Schulklassen mit Kurzführung: pro SchülerIn: € 2,00


Vergangene Termine