Literatur

Friedrich Ani / Musikalische Begleitung: Evi Keglmaier & Maria Hafner (Zwirbeldirn) - "Unterhaltung - Geschichten von Gasthausbewohnern und Zimmerlingen"


Ob es um die Abschaffung der Landbevölkerung geht, blutige Mitternachtsbrezen oder den Zusammenhang von Demokratie und Zigeunerschnitzel, ums magische Asien oder das zerstörerische Giesing: In seinen Geschichten in „Unterhaltung“ erzählt Friedrich Ani von staatlich anerkannten Kriminellen und zufälligen Tätern, ungehörten Thekenphilosophen und fügsamen Schattenexistenzen, mal nachdenklich, mal bitterböse. Begleitet wird der Münchner Schriftsteller von zwei fabelhaften Musikerinnen, Evi Kegelmaier und Maria Hafner von der Band „Zwirbeldirn“. Sie singen und spielen mit Geige und Bratsche morbide Lieder vom Leben und der Liebe.
Friedrich Ani
geboren 1959, lebt in München. Für seine Arbeiten erhielt er u.a. mehrfach den Deutschen Krimipreis, den Stuttgarter Krimipreis, den Adolf-Grimme-Preis und den Bayerischen Fernsehpreis. Seine Romane Süden und M standen wochenlang auf Platz 1 der KrimiZEIT-Bestenliste und wurden jeweils zu den besten deutschsprachigen Kriminalromanen des Jahres gewählt. Friedrich Ani ist Mitglied des Internationalen PEN-Clubs.


Vergangene Termine