Literatur · Klassik

Friederike Mayröcker - Schubert oder Wetter-Zettelchen Wien


Friederike Mayröcker liest Eigenes: „Schubert oder Wetter-Zettelchen Wien“

Adela Liculescu (Klavier)
Franz Schubert: 3 Klavierstücke D 946,
Ludwig van Beethoven: Waldsteinsonate op.53

Friederike Mayröcker: Die aktuelle Poetissima der Deutschen Sprache und Literatur gibt den Theatertagen auf besondere Weise die Ehre. Sie liest Eigenes vor, über Schubert, wie ein kleines Drama von außen gesehen.
Es ist so, als würde man mit dem Freundeskreis durchs Fenster in ein besonderes, neues, unbekanntes Haus blicken.

Adela Liculescu: Die Pianistin war eine Sensation während des letztjährigen Beethoven-Festivals (selbst Spezialisten sagten damals, so toll hätte man etwa die Waldsteinsonate kaum je gehört).


Vergangene Termine