Jazz

Free Tenors


Mit Ondřej Štveráček und Bernhard Wiesinger holt er sich zwei junge Kollegen der österreichischen und tschechischen Jazzszene an seine Seite. Das so entstandene Triumvirat versteht es sich gegenseitig zu inspirieren und weiß dabei virtuos sich seiner musikalischen Fähigkeiten zu bedienen. Drei unterschiedliche Charaktere auf der Suche nach dem Neuen, dem Unkonventionellen, dem Noch-nicht-dagewesenen.

Harry Sokal suchte nach der Grenzöffnung 1989 als einer der ersten Musiker Österreichs jenseits von March und Thaya gleichgesinnte Jazzmusiker. Er fand mit TomᚠBaroš am Kontrabass und Marián Ševčík am Schlagzeug zwei der Besten ihrer Zunft. Eine der beachtenswertesten Rhythmusgruppen der Jazzszene, die freeTENORS ein ebenso farbenfrohes wie spannendes Fundament verleiht.
http://www.harrysokal.com


Vergangene Termine