Kunstausstellung

Frech. bunt. schön – Igor Yanovsky


Aberwitzig und vorlaut sind die bunten Bilder des jungen Petersburgers Igor Yanovsky. Das Werk des 20 Jahre nach der Flower-Power-Bewegung geborenen Künstlers ist wie eine Reinkarnation der Pop Art der 60er Jahre. Großflächig bunt, schwarz konturiert und in einer provokant-naiven Malweise steigert er viele seiner Sujets zu psychedelischen Wunderwerken.

Igor Yanovsky

frech. bunt. schön

Vernissage: 20. September 2018 um 19:30 Uhr
Künstler ist anwesend
Marina und Alfonso LOPEZ - Vokal & Gitarre
Marianne Wang - einführende Worte

Ausstellung vom 21.09. bis 03. 11. 2018

Öffnungszeiten:
Mittwoch-Freitag: 13 bis 19 Uhr
Samstag: 11-15 Uhr
sowie nach Vereinbarung


Vergangene Termine