Diverse Musik

Franziska Hatz


FRANZISKA HATZ - Akordeon für blutige Angänger_innen

Die “Entdeckung der Langsamkeit” wendet(e) Franziska Hatz (Großmütterchen Hatz Salon Orkestar, Karat Apart) beim „Erüben“ ihres Instrumentes an.
Mit ihr können hier Anfänger_innen ein erstes Gefühl für das Instrument entwickeln.

Teilnahmegebühr: € 40,00

Kontakt/Anmeldung/Ort:
Österreichisches Volksliedwerk, Operngasse 6, 1010 Wien
Tel.: +43/1/512 6335, office@volksliedwerk.at, www.volksliedwerk.at


Vergangene Termine