Klassik

Franz Schmidt-Sinfonieorchester - Neujahrskonzert


Das Neujahrskonzert 2018 widmet sich heuer ganz den Verliebten: „Es muss was Wunderbares sein, von dir geliebt zu werden“! Auch die Komponisten F. Lehar, F.v. Suppé, C.M. Ziehrer, J. Lanner, J. Strauß u.a. wissen um das wunderbare Gefühl der Verliebtheit und versuchen die Emotionen in Musik einzufangen. Das Liebespaar des Abends sind Katrin Koch (Sopran) und Martin Mairinger (Tenor). Leidenschaftliche Melodien erklingen durch den Solisten Leo Baumgartner (Violine), der seine Liebe zur Violine ausdrückt – ein „instrumentales Liebespaar“! Begleitet auf der Reise der großen Gefühle und Emotionen werden alle dabei vom Franz Schmidt-Sinfonieorchester unter der Leitung von Anthony Jenner und Konzertmeister Robert Neumann.


Vergangene Termine